Dr. Michael Laitman To Change the World – Change Man

Michael Laitmans Zusammenarbeit mit internationalen Sozialwissenschaftlern

In den vergangenen drei Jahrzehnten hat Dr. Laitman über 40 Bücher veröffentlicht, die in 18 Sprachen übersetzt wurden. Alle Bücher dienen dem Ziel, die Menschen darin zu unterstützen, Harmonie mit sich selbst und ihrer Umwelt zu erreichen.

In einer Rezension des renommierten Magazins “Foreword” über sein kürzlich erschienenes Buch “Die Psychologie der Integralen Gesellschaft” (über Die Notwendigkeit einer integralen und globalen Bildung ​​zur Lösung der Krise) steht dazu:

“Als Gesellschaft verbringen wir so viel Zeit mit Konkurrenzkampf und dem Erlangen von eigenen Vorteilen, dass die Idee, einfach zusammen zu arbeiten, geradezu revolutionär klingt …”

Andere neue, von Midwestboookreview.com rezensierte Titel sind: “Eigennutz als Gegensatz zum Altruismus im Zeitalter der Globalisierung”, wie die Gesellschaft Eigennutz in gegenseitigen Nutzen umwandeln kann (Deutscher Titel: Vom Nehmen zum Geben) und “Kinder der Zukunft“, ein Leitfaden für das Heranziehen glücklicher Kinder im 21. Jahrhundert.

“Die Aussage, dass die Zukunft der Gesellschaft auf der gemeinsamen Zusammenarbeit der Menschen für die Gesellschaft beruht und dass Vieles vom Abbau der Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten ein Ergebnis des Narzissmus und der Gier ist, macht “Self Interest vs. Altruismus” (Deutsch: Vom Nehmen zum Geben) zu einer empfehlenswerten Lektüre für all diejenigen, die glauben, dass Optimismus der menschlichen Natur nicht gänzlich verloren ist.”

Veröffentlicht unter News