Dr. Michael Laitman To Change the World – Change Man

Purim – nicht das jüdische Halloween

Purim ist ein großartiges Fest: erst die große Furcht vor der Vernichtung, und dann die Riesenfreude nach der Erlösung, die zum Schluß erfolgt. Dieses Fest wird außergewöhnlich groß gefeiert, vor allem auch weil die Vorschriften des Feiertags uneingeschränkten Alkoholkonsum vorschreiben,

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter News

Rückmeldungen zum New York Times Artikel, “Was Juden der Welt schulden”

Ich habe viele Kommentare per Email erhalten, die sich auf meinen Artikel “Wer bist Du, Volk Israel ?” und meinen jüngsten Artikel “Was Juden der Welt schulden” beziehen.

Veröffentlicht unter News

Artikel aus The Jewish Telegraph, “Einheit der Juden setzt den Nationen ein Beispiel”

In diesem Interview mit der britischen Zeitung, The Jewish Telegraph, spricht Dr. Laitman über die positiven Reaktionen, die er sowohl von Juden als auch von Nicht-Juden

Veröffentlicht unter News

Was bedeutet Jom Kippur? Das große Geheimnis der Juden (das uns unbekannt ist)

Das Geheimnis eines Guten Jahres Jedes Jahr um dieselbe Zeit wünschen sich die Juden ein „Schönes, neues Jahr“.

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter News

Der Artikel “Wer bist Du, Volk Israel?” in der New York Times vom 20. September 2014

Wer bist Du, Volk Israel? Von Michael Laitman Schon immer und stets von Neuem werden wir unter Druck gesetzt und terrorisiert, bis uns schließlich ein Gefühl von Hilflosigkeit und Sinnlosigkeit befällt. Als Jude frage ich mich, was der Zweck dieses

Veröffentlicht unter News

Klima – Der Ball liegt in unserem Spielfeld

“Bis jetzt hat der Mensch gegen die Natur gehandelt; von nun an wird er es mit seiner eigenen Natur zu schaffen haben.” — Dennis Gabor (Gábor Dénes), Menschheit morgen, 1964 Der Meeresspiegel steigt, Dürren verbreiten sich, die Winter sind kälter

Veröffentlicht unter Artikel

Gute Bildung

“Bildung ist das, was bleibt, nachdem man alles in der Schule Gelernte vergessen hat.” (Albert Einstein). Die heutigen Schulen engagieren sich nicht an einem wirklichen und bedeutenden Aufbau des Bildungssystems. Stattdessen stellen die Schulen heute den Kindern die Werkzeuge zur

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel

Internet—the Engine of Change

For years, we were passive, watching and listening to whatever was broadcast and reading whatever was written in newspapers and magazines. And by and large, we were unable to affect the world around us. Then came the World Wide Web

Veröffentlicht unter Artikel

The Solution to the Crisis — Education for Globalism

A glance at a typical school curriculum will reveal what we all know: schools try to provide children with tools for academic studies in college and universities, but they do not prepare them for life. By and large, schools all

Veröffentlicht unter Artikel

Global Education as a Remedy for the Crisis

The year 2011 finds the world in the midst of a multidimensional crisis that has been “brewing” for many years, but has only recently materialized in our awareness. We are witnessing an ecological crisis alongside an expansive financial breaking point

Veröffentlicht unter Artikel

Ein Brief an die Einflussnehmer vor dem G-20 Treffen in Cannes

Der folgende Brief wurde im Auftrag des ARI Institutes geschrieben und an hunderte von einflussreichen Menschen in der Politik, Wirtschaft, im Betrieb und anderen Bereichen geschickt, mit dem Ziel, dem Dialog beizutragen, der uns helfen soll, Lösungen für die Krise,

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Artikel

Global Laws of Interdependency

While we have become globally interdependent, the mindset of self-centeredness still constitutes the predominant paradigm. Our interdependence has become a fact of life. But we, our way of thinking and our values, are still locked in the old paradigm. Therefore,

Veröffentlicht unter Integral Education Principles